Preise

Einige private Zusatzversicherungen refundieren bis zu 80% der Kosten für Shiatsu-Behandlungen. Bitte informieren Sie sich bei Ihrem Versicherer über die jeweiligen Voraussetzungen.

 

Ich bin SVA-Kooperationspartner.

Der Kostenzuschuss für SVA Versicherte, die aktiv zur Erhaltung ihrer Gesundheit beitragen wollen, beträgt jährlich €100,-- sofern die Shiatsu Behandlungen bei einem autorisierten Kooperationspartner in Anspruch genommen werden.
 

Weitere Informationen zum Gesundheitshunderter finden Sie hier.

Baby Shiatsu

Einzelbehandlungen für Babys

 

Hier ist viel Zeit um auf die speziellen Themen ihres Babys (zB: Schreibabys, begleitende Behandlung bei Schieflagesyndrom, etc…) und auf Ihre Fragen und auf Anliegen einzugehen.

 

  • Eine Behandlung dauert ca. 40 Minuten und kostet € 40,--

 

Baby Shiatsu Kurse

Bitte klicken Sie hier um sich über die nächsten Kurstermine zu informieren.

Kinder Shiatsu

Einzelbehandlungen für Kinder

 

Für Kinder mit konkreten Themen (Körperhaltung, Bewegungseinschränkungen, Unruhe „Zappelkinder“, etc, …) empfehle ich Shiatsu-Einzelsitzungen begleitend zu Behandlung des Arztes oder Therapeuten.

 

Kinder nehmen die sanften und ruhigen Berührungen von Shiatsu sehr gut an. Auch Kinder ohne konkrete „Themen“ lieben Shiatsu.

 

  • Eine Behandlung dauert ca. 50 Minuten und kostet € 55,--

 

Shônishin

In der Regel wird Shōnishin ein bis zweimal die Woche, in seltenen Fällen auch täglich durchgeführt.

Die Behandlungszeit von ca. 15 Minuten ist relativ kurz und wird gern in Kombination mit einer Shiatsu Behandlung gebucht.

  • Shōnishin Erstbehandlung: € 35,-- (Dauer ca. 30 Min.)

  • jede weitere Folgebehandlung: € 25,-- (Dauer ca. 15-20 Min.)

Shiatsu für Erwachsene

Beim Beginn einer neuen Behandlungsreihe empfehle ich eine Folge von mindestens fünf Behandlungen im regelmäßigen Abstand von je 1-2 Wochen, um eine effiziente Wirkung zu erzielen

 

Eine Behandlung dauert ca. 50 Minuten und kostet € 55,--

Preise inkl. aller Abgaben gemäß Kleinunternehmerreglung.

Shiatsu ist eine gewerbliche Behandlungsmethode und ist daher kein Ersatz für einen Arztbesuch, eine anstehende medizinische Behandlung oder eine Psychotherapie.