Was ist "aceki"?

Die „academie zur entwicklung des kindes“ (aceki e.V.) ist Träger einer Fachakademie zur beruflichen Weiterbildung. Das Akademieangebot richtet sich vorrangig an Menschen, die hauptberuflich im Bereich der Körperarbeit tätig sind oder vorhandene Kompetenzen ergänzen möchten.

Die Inhalte und Lehren der angebotenen Kurse sind aus der 30 Jahre langen therapeutischen und ärztlichen Praxis sowie aus langjährigen Forschungen und Erfahrungen in der Körper- und Bewegungsarbeit mit Babys, Kindern und Erwachsenen entstanden. Im ständigen Dialog mit Japan wurde aus dieser Arbeit heraus das Konzept der energetischen Entwicklung – das Developmental Concept entwickelt. Dieses Konzept verbindet die neuesten Erkenntnisse der Entwicklungsphysiologie und -psychologie mit dem östlichen Verständnis der Meridianentwicklung.

Auf dieser Basis engagiert sich aceki e.V. für die Entwicklung einer innovativen, bedarfsgerechten Berufsbildungslandschaft rund um japanische Behandlungsmethoden, insbesondere Shiatsu und Shōnishin, der nadellosen (Kinder-) Akupunktur. Regelmäßiger Austausch mit anerkannten Kapazitäten, speziell aus Japan, gewährleistet aktuellstes Wissen und Weiterbildung auf hohem internationalem Niveau.

 

Developmental Shiatsu fördert mit seinen speziellen Berührungstechniken die gesunde Entwicklung vom Baby bis zum Erwachsenen. Basierend auf dem im Laufe der letzten Jahrzehnte  entwickelten und in der Praxis erprobten „Modell der energetischen Entwicklung“ berücksichtigt Developmental Shiatsu die motorische, sensorische, emotionale und energetische Entwicklung. Ein Entwicklungskonzept, das einen umfangreichen und ganzheitlichen Zugang zur Behandlung von Klein bis Groß eröffnet.

Das interessante Kursangebot von aceki finden Sie unter: www.aceki.de

©2020 Martina Ecker